Wenn die geplante Alm-Auszeit zur Ermittlungsarbeit wird …

Der dritte Fall für Lorenz Lovis in Brixen

Eigentlich hatte sich Lorenz Lovis auf eine Auszeit auf der Alm gefreut. Aber dann treibt ein Pilzräuber im Wald sein Unwesen und eine Bäuerin wird mit der Axt erschlagen. Ist es ein und derselbe Täter? Lovis’ Freund und Ex-Polizeikollege Scatolin nimmt den Ehemann fest. Doch Lovis ist überzeugt: Der ist kein Mörder, er hat seine Frau geliebt. So muss er wieder selbst ermitteln und stolpert von einer brenzligen Situation in die nächste. Als sich dann auch noch die Schwester der Toten in seiner Hütte einnistet, ist das Chaos perfekt.

Erscheint am 25.05.2022 im Servus Verlag.

»Mit ihrer Brixen-Krimireihe um den Detektiv und Antihelden Lorenz Lovis führt Heidi Troi den Lesern so manchen Abgrund der schönen Südtiroler Bergwelt vor Augen.«
Dolomiten

 


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter: