Der allerbeste Baum – Weihnachtsgeschichte von Gesine Schulz

Jule ist sauer. Wieder darf sie im Weihnachtsstück kein Engel sein. Letztes Jahr spielte sie das Hinterteil des Esels. Diesmal soll sie als Pausen-Baum auf der Bühne rumstehen. Nach einem Gespräch mit ihrer Oma hat Jule aber eine Idee … Dass Gesine Schulz ein Händchen für menschelnde Stories hat, beweist sie regelmäßig mit ihren Glückskater-Darcy-Büchern. Für „Weihnachten ganz wunderbar“, das bereits 100.000 Mal verkaufte Adventskalenderbuch aus dem Hause Ueberreuter, hat sie eine von 26 Kurzgeschichten beigesteuert – idealer Lesestoff für Menschen von 9 bis 99 Jahre. Wer auf der Suche nach einem vorweihnachtlichen Geschenkbuch ist, greift hier zu.

Gesine Schulz

Gesine Schulz