Band 3 der packenden Küstenkrimi-Reihe

Minna Schneider ist in Wymeer so bekannt wie auch verachtet. Als ihr Haus in Flammen aufgeht und sie dabei ums Leben kommt, liegt die Vermutung auf Brandstiftung nahe. Stephan Möllenkamp und seine Kollegen werden bei ihren Ermittlungen von der Lokalreporterin Gertrud Boekhoff, die der Lebensgeschichte der verstorbenen Frau nachgeht, tatkräftig unterstützt. Im Verdacht steht eine Bande Jugendlicher, die „Schwaat Minna“ als Hexe beschimpft und drangsaliert haben soll. Schon bald wird jedoch auch der Pfarrer der Gemeinde verdächtigt. Dieser ist am Morgen nach dem Brand spurlos verschwunden. Ist seine Abwesenheit lediglich ein Zufall oder verbirgt sich mit ihm eine düstere Wahrheit …?

Erhältlich als e-Book (beTHRILLED) und Taschenbuch (Weltbild)

Heike van Hoorn