„Inge Löhnig dreht unerbittlich an der Spannungsschraube. Fabelhaft!“