Das Land der Geysire, Vulkane und langen Winternächte ist immer für Überraschungen gut. Nicht nur der Fußball, auch die vielfältige Literaturszene sorgt regelmäßig für Aufsehen. Stefán Máni gehört nach mittlerweile 15 Romanen und mehreren Auszeichnungen fraglos zu den Stars unter den Krimiautoren. „Das Schiff“, sein international erfolgreichstes Buch, wurde in neun Sprachen übersetzt und verfilmt.

Der Stier und das Mädchen“ heißt sein neuester, von Karl-Ludwig Wetzig übersetzter Roman, der ab dem 14. November im Handel erhältlich ist. Wir haben neben der deutschen Lizenz auch die englischen Übersetzungsrechte verkauft. Wie immer in Stefán Mánis‘ Büchern sind Gewalt, Drogen und Sex zentrale Bestandteile der Geschichte – zusammen mit einer literarisch ambitionierten Erzählweise sein Rezept für einen Page-Turner.

Liebhaber isländischer Spannungsliteratur können Stefán Máni live erleben: Am Montag, den 20. November 2017 liest unser Autor ab 18:00 Uhr im Felleshus der Nordischen Botschaften in Berlin. Anmeldung über Eventbrite, der Eintritt ist frei.

Stefán Máni