„Norwegen an der Spree – das Berliner Büro des Börsenvereins hat am Dienstag Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Kultur und Literatur zu Ehren des Gastlands der Frankfurter Buchmesse 2019 eingeladen. Im Mittelpunkt: die Autorin Ruth Lillegraven, ihr Kollege Lars Mytting und die neuen Bücher der beiden.“

Mehr zur Veranstaltung hier.

Norwegen ist in diesem Jahr Gastland auf der Frankfurter Buchmesse. Lars Mytting wird natürlich auch dabei sein und bei einigen Veranstaltungen vor und auf der Messe zu sehen sein.

Die Termine gibt es hier in einer Übersicht.

Bild: © Tobias Bohm

 

Lars Mytting

Lars Mytting