Immeer – der berührende Roman jetzt auch als Hörbuch

Der Debütroman von Henriette Vásárhelyi erzählt vom Meer und von Berlin, von Liebe, Verlust und Trauer.

Lassen Sie sich von der Stimme der Autorin in die Welt der Hauptfigur Eva tragen und tauchen Sie ein in diese mutige und poetische Geschichte, die nun erstmals als Hörbuch-Download erhältlich ist.

»Wie die Wellen des Meeres ein Schiff wirft einen dieses Buch hin und her. Es packt und schüttelt den Leser, dann lässt es ihn wieder fallen.«
Cornelia Wolter, Main-Echo

Jetzt überall als Download erhältlich! (z.B. über Thalia, Spotify)


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter: