die-kartographie-der-hölle_TB_cover

Knud Romers aufwühlende und spannende Erinnerung an eine dänische Kindheit und Jugend, eine Liebeserklärung an die deutsche Literatur, eine Achterbahnfahrt durch die 80er und 90er Jahre des 20. Jahrhunderts. Ein besonderes Leseerlebnis – egal ob gebunden, digital oder seit neuestem als Taschenbuch!

DIE KARTOGRAPHIE DER HÖLLE, erschienen im Insel Verlag.

Knud Romer

Knud Romer