Fredrik Sjöberg nimmt den Weg von seinem wunderschönen Domizil auf der schwedischen Schäreninsel Runmarö auf sich und kommt zum Internationalen Literaturfestival nach Berlin. Bei Veranstaltungen rund um Natur und Sammeln liest er aus seinem Buch Der Rosinenkönig:

Lesung: Fredrik Sjöberg Der Rosinenkönig

11. September 2018

Haus der Berliner Festspiele, Berlin

Internationales Literaturfestival, Gartenbühne

„Aus der Luft betrachtet: Vögel im Nature Writing“. Mit: Michal Ksiazek (Polen), Nell Zink (USA/ D), Fredrik Sjöberg (Schweden)

Lesung: Fredrik Sjöberg Der Rosinenkönig

12. September 2018, 19:30 Uhr

Invalidenstr. 43, 10115 Berlin

Naturkundemuseum, eine Sonderveranstaltung des Internationalen Literaturfestival Berlin

„Sammeln im Nature Writing.“ Mit Michael Ohl (D), Fredrik Sjöberg (Schweden), Hanns Zischler (D)

Fredrik Sjöberg

Fredrik Sjöberg