Monster

Sie haben Menschen vergiftet, erschossen oder mit ihren eigenen Händen umgebracht. Sie haben ihre Opfer zerstückelt, vergraben oder verspeist. Charles Manson, Issei Sagawa, Dorothea Puente, Peter Lundin und Wayne Lo sind kaltblütige Mörder. Aus ihren Taten machen sie noch dazu ein Mordsgeschäft. Als „Ikonen des Horrors“ verkaufen sie „Murderabilia“, laden zu kostspieligen Interviews oder versteigern Marathonsex. Micael Dahlén hat sich in ihren Bannkreis begeben und fünf „Monster“ hautnah erlebt.

Ein schonungsloses Buch über die Faszination des Bösen und eine ekelerregende Wahrheit über die Welt, in der wir leben.

Sachbuch, 224 Seiten Seiten, gebunden
Campus 2014