Was macht die große Faszination Afrikas aus? Rasso Knoller und Barbara Schaefer entdecken das südliche Afrika auf vielfältige Weise und finden jede Menge verschiedener Antworten. Auf dem höchsten Gipfel Namibias, mit dem Fahrrad durch Soweto, auf Safari im entlegenen Lugenda Park, zu Besuch bei den Lemuren auf Madagaskar und als Zaungast beim Schildkrötenrennen auf den Seychellen, auf Wandersafari, in der Serengeti und am Lake Funduzi – überall sind es die Begegnungen mit den Menschen, die die Autoren faszinieren.

Warum Zeit eine relative Größe ist und wie drei Löwen aus Südafrika den Tourismus Malawis in Schwung bringen sollen, das erfährt man unterwegs im südlichen Afrika.

132 Seiten, gebunden
Picus Verlag 2015

* Hinweis: Dieser Titel wurde nicht durch die agentur literatur betreut.