Tommi Fahrland sehnt sich nach der großen Liebe – was er stattdessen bekommt, ist ein gescheitertes Projekt. So sitzt er nun irgendwo im kalten Südschweden mit einer kleinen Gruppe schlechtgelaunter Bauarbeiter fest. Seine einzige Verbindung zur Außenwelt ist das Internet. Dort lernt er über eine Online-Partnerbörse die Frau kennen, auf die er sein Leben lang gewartet hat. Tommi ist hin und weg von ihren Nachrichten … und ahnt nicht, dass es da einen kleinen, aber entscheidenden Haken gibt: Effi gehört eine Firma, die durch sein Bauprojekt fast ruiniert worden wäre. Und nun sinnt sie auf Rache …

Roman, 220 Seiten, eBook
Weltbild 2018