Wie tief sind die Abgründe der Seele?

Ein unbekannter Mann wird auf Öland Opfer eines brutalen Angriffs. Eine junge Frau stellt sich der Polizei, doch sie schweigt hartnäckig über ihr Motiv. Was also steckt hinter der Attacke? Allmählich kommt die Wahrheit über das Doppelleben eines sexsüchtigen Machtmenschen ans Licht, die selbst den hartgesottenen Strafverteidiger Stellan Qvist schockiert. Einmal mehr werden Qvist und die Opferanwältin Alasca Rosengren in einen komplizierten Fall verwickelt, den sie am Ende nur gemeinsam lösen können.

Eine Geschichte über Macht, Sehnsucht und die Abgründe der Seele.

Öland-Krimi, 320 Seiten, Taschenbuch
Aufbau Verlag 2017

* Hinweis: Dieser Titel wurde nicht durch die agentur literatur betreut.