Schon immer herrschte in Pias Familie ein Gefühl der Lieblosigkeit. Doch an Weihnachten kracht es richtig: Ihr Vater verlässt sie und ihre Mutter und weckt einen furchtbaren Verdacht in Pia. Sie macht sich auf die Suche nach ihrer Vergangenheit und stößt dabei auf ungeahnte Hindernisse, verschlossene Menschen und ein düsteres Geheimnis, so schrecklich, dass sie selbst in Lebensgefahr gerät.

Jugendthriller, 384 Seiten, Klappenbroschur
Arena Verlag 2014