Per J. Andersson ist Journalist und Schriftsteller. Er ist Mitbegründer von Schwedens bekanntestem Reisemagazin Vagabond und ist in den letzten 30 Jahren mindestens einmal jährlich nach Indien gereist.

 

Sein Roman Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr um dort siene große Liebe wiederzufinden war ein Welterfolg und wurde in 17 Sprachen übersetzt. Sein Reisebericht Vom Schweden, der die Welt einfing und in seinem Rucksack nach Hause brachte ist 2018 im C.H. Beck Verlag erscheinen.