David Lode, geboren 1975 in Eberswalde-Finow. Er studierte Theaterwissenschaft und Germanistik in Berlin und München. Er arbeitete für Ausstellungsprojekte und wirkte bei Theaterproduktionen für Kinder sowie demenzerkrankte Menschen.2009 erschien sein Buch über den Filmemacher Andreas Dresen, Abenteuer Wirklichkeit. Die Filme von Andreas Dresen.

Sein Romandebüt Schwierige Geburt ist ein moderner, melancholisch humorvoller Gesellschafts-, Liebes-, und Großstadtroman. Zehn Großstädter, die im ersten Moment nicht mehr verbindet als das Haus, in dem sie wohnen, bzw. ein- und ausgehen. Und dann doch etwas verbindet: alle stehen sie vor einer Wende, müssen sich entscheiden,  den Wettlauf aufnehmen, den Sprung wagen.