Autor: Gudrun Hebel

  • Nominierung Deutscher Jugendliteraturpreis

    Nominierung Deutscher Jugendliteraturpreis

    Unsere ehemalige Mitarbeiterin Gesa Kunter ist für ihre Übersetzung aus dem Schwedischen von „Schreib! Schreib! Schreib! Die kreative Textwerkstatt“ für den Sonderpreis „Neue Talente“ des Deutschen Jugendliteraturpreises 2018 nominiert.