Sophie Asiedu

studierte in Berlin afrikanische Literaturen, Soziologie und Ethnologie. Studienbegleitende Praktika im Feld der interkulturellen Bildungsarbeit und Pressearbeit für NGOs. Der Wunsch nach mehr Arbeit mit und am Text trieb Sophie Asiedu im Sommer 2011 zur agentur literatur, in der sie ein Praktikum absolvierte. Darauf folgend Praktikum und Volontariat bei einem großen Berliner Hörbuchverlag, in dem sie heute als Lektorin für Hörbuchumsetzungen arbeitet.