studierte im Bachelorstudiengang Television Production an der Southampton Solent University und entschied sich im Anschluss daran, ihrer Leidenschaft für Japan und Ostasien nachzugehen. Nach einem Intensivsprachkurs, einem Praktikum in der japanischen Firma Nidek und einem Forschungsaufenthalt in Tokio, absolvierte sie ihren Master in Ostasienwissenschaften mit Fokus auf Japanologie und Koreanistik an der Ruhr-Universität Bochum. Bevor Maj im Sommer 2015 ihr Praktikum bei der agentur literatur begann, arbeitete sie bereits für das ZDF, den WDR und für das EU-Japan Centre for Industrial Cooperation.