Nach ersten Stationen im Dresdner Literaturhaus und im Lektorat des Aufbau Verlags konnte sie während des Masterstudiums der Angewandten Literaturwissenschaft durch ein Praktikum in der Agentur Literatur den deutschen Buchmarkt besser kennenlernen. Nach dem Abschluss zog es sie noch einmal kurz ins Ausland, wo sie sich bei der Scouting Agentur Bettina Schrewe mit dem amerikanischen Markt vertraut machen konnte, bevor sie ein Volontariat im Bereich Auslandsrecht im Carl Hanser Verlag im April 2014 angetreten hat.