kommt aus Stockholm und hat Literaturwissenschaft in Lund studiert. Die zahlreichen Auslandsaufenthalte (in Dänemark, Finnland, Südkorea, Frankreich und England) während ihres Studiums haben ihr Interesse an der Übertragung und Bewegung der Literatur geweckt. Aktuell macht sie ein Austauschjahr am Nordeuropa-Institut der Humboldt Universität zu Berlin. In Schweden war sie mehrere Jahre Chefredakteurin der literarischen Zeitschrift Ordkonst.