Der korrekte Titel lautet natürlich etwas anders, aber wir alle freuen uns, dass Per J. Andersson mit seinem Sachbuch übers Reisen per Zug gleich wieder auf der Bestsellerliste eingestiegen ist. Ob er dort wieder 40 Wochen lang bleibt? Im Buch geht es quer durch die Welt, auf neuen und auf alten Gleisen, mit der Umwelt in vierlei Hinsicht im Blick, und immer offen für ein Gespräch mit seinen Mitreisenden. Wieder gelingt es Per mit leichter Feder, uns in fremde Welten zu entführen. Und an eigene Reisen zu erinnern.

Susanne Hanikas cosy-crime Auftakt steht seit Wochen im Amazon-Ranking ganz weit oben. Am 1.August erscheint ein Sonderband, der aktuelle Themen geschickt miteinander verbindet. Denn Sofia darf den Campingplatz wieder aufmachen, muss nur noch das Hygiene-Konzept für den Waschraum erstellen. Das gekaufte Desinfektionsmittel ist jedoch ätzend, und so machen sich Sofia und ihre Gäste auf die Jagd nach dem Händler, um Schlimmeres zu verhindern.

Der perfekte Krimi für unterwegs!

Dutch cover

Meulenhof Boekerij just published Per J.Anderssons amazing book about India. Of his previous book on India (The Amazing Story of the Man who Cycled from India to Europe for Love) more than 25.000 copies were sold only in the Netherlands.

In Germany and Italy Per J. Anderssons book about travelling by train will be published this summer.