Philip Birk appeared on Sweden’s literary scene early this year with a fast-paced and exciting debut thriller at the Publishing House Historiska Media.

The author is only of 25 years old, but he already promises to be tomorrows great star, as he has it all: humour, spirit, intuition, suspense, elegance and a story-driven narrative language. All the reasons for us to be over the moon to represent the worldwide rights for »Cut-Off Point«!

In an auction the Europa Verlag secured the German rights to this explosive page-turner. Philip Birk will be their first Scandinavian author to be promoted next spring, directed by well-known new Publishing Director Christian Strasser.

Warmherziges Psychogramm einer kleinen Welt

Susanne Hanika ist als Biologin und promovierter Verhaltensphysiologin gewiss nichts Zwischenmenschliches fremd. In ihrer neuen Krimi-Reihe, deren erster Roman „Der Tod kommt mit dem Wohnmobil“ soeben bei Bastei-Lübbe als E-Book und Hörbuch (gelesen von Yara Blümel) erschienen ist, nimmt sie die Dauercamper- und Wohnmobilszene ins Visier. Zum Auftakt der Serie entwickelt unsere Autorin mit Tempo und Witz den Plot um Sofia, die den von ihrer Großmutter geerbten Campingplatz in der bayerischen Provinz eigentlich nur schnell loswerden möchte. Klar, dass die Idylle schnell Risse bekommt …

Wir waren sofort begeistert, als uns Susanne Hanika ihre Idee vorstellte, die neue Krimi-Reihe in der Camper-Szene spielen zu lassen. Gudrun Hebel: „Seit dem grandiosen Tatort »Undercover-Camping« mit Manfred Krug und Charles Brauer wissen wir: Das Böse lauert wirklich überall. Ich bewundere Susanne für ihre Figuren und den echt bayerischen Zungenschlag. Wie nebenbei entfaltet sich ein Psychogramm dieser Welt im Kleinen und ihrer Bewohner. Die passende Lektüre für den nächsten Campingurlaub!“