Monat: September 2016

  • Fredrik Sjöberg gewinnt Ig-Nobelpreis für Literatur

    Fredrik Sjöberg gewinnt Ig-Nobelpreis für Literatur

    Fredrik Sjöberg wurde am 22. September der Ig-Nobelpreis für Literatur verliehen. Seine drei Bände »Die Fliegenfalle«, »Der Rosinenkönig« und »Die Kunst zu fliehen« über »die Freuden des Sammelns von toten Fliegen – und Fliegen, die noch nicht tot sind« (Ig Nobel Board of Governors), waren skurril genug, aber auch beeindruckend genug, um den Preis der Obskuritäten zu erhalten. – Wir freuen uns!

  • Que Du Luu erhält Nachwuchspreis für Kinder- und Jugendliteratur

    Que Du Luu erhält Nachwuchspreis für Kinder- und Jugendliteratur

    Wir freuen uns sehr, dass Que Du Luu in diesem Jahr den mit 1500 Euro dotierten Nachwuchspreis für Kinder- und Jugendliteratur für ihren Roman »Im Jahr des Affen« (Königskinder) erhält. Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. in Volkach verleiht seit 2009 mit Unterstützung von Paul Maar und der Bayernwerk AG neben dem Großen […]